Please note that the Internet Explorer (IE) desktop application ended support on June 2022. To improve your experience and get an optimal website display, we recommend you to upgrade to Microsoft Edge browser.
Auf dem Foto dargestellte Qualität: SS+
Realfoto des Sammlerstücks, das Sie erhalten werden
Zu Ihren Favoriten hinzugefügt
Aus Ihren Favoriten entfernt

Russland, 10 Kopeks, 1999

Saint-Petersburg - SS+ - Messing - KM:602

€5
Qualität SS+
Verkauft
Leider ist dieses Sammlerstück nicht mehr erhältlich. Es ist jedoch noch nichts verloren. Sie können unsere Experten bitten, kostenlos für Sie nach diesem Sammlerstück zu suchen.
Detaillierte Beschreibung

1.95 gr.

  • Land: Russland
  • Denomination: 10 Kopeks
  • Jahr: 1999
  • Name der Münzstätte: Saint-Petersburg
  • Composition: Messing
  • Mint Mark: @12
  • O@05
  • Durchmesser: 17.5
  • EdgeDesc: Reeded
Referenzen des Sammelartikels
  • KM: 602
NumisCorner Katalogreferenz: 469911
Russland, 10 Kopeks, 1999, Saint-Petersburg, SS+, Messing, KM:602

Garantien für die Echtheit

Our family business has been completely dedicated to numismatics ever since its founding in 1977.

UNSERE GARANTIEN

  • Von zwei Numismatikern begutachtete und beglaubigte Objekte
  • Rückerstattung der Bestellung, wenn eine anerkannte Behörde Zweifel an der Echtheit des Artikels hegt
  • Auf Wunsch unterzeichnetes und datiertes Echtheitszertifikat
  • Genehmigung von NumisCorner durch die wichtigsten Klassifizierungsverbände und -gesellschaften
  • Foto des echten Artikels - was Sie sehen, ist was Sie bekommen
  • Optionale Einstufung ist verfügbar, nachdem Sie die Münze in den Warenkorb gelegt haben
  • Alle Sammlerstücke im Wert von mehr als 500 € werden kostenlos zertifiziert.

Internationale Zulassungen

Wir sind Mitglied der wichtigsten internationalen Numismatik-Organisationen

  • American Numismatic Society (ANS n°11680)
  • American Numismatic Association (ANA n°3175551)
  • Asian Numismatic Society (ANS)
  • International Bank Note Society (IBNS n°11418)
  • Paper Money Guaranty (PMG n°3721)
  • Professional Coin Grading Service (PCGS n°1048758)
  • Numismatic Guaranty Corporation (NGC n°3721)
  • Offizieller Wiederverkäufer Monnaie de Paris
Russland, 10 Kopeks, 1999, Saint-Petersburg, SS+, Messing, KM:602

Lieferungen und Rücksendungen

Alle Informationen zur Lieferung Ihrer Bestellung

Liefermöglichkeiten und Kosten

Bedingungen für einen einfachen Brief:

  • Im Ausland: 4,95 € bei einem Bestellwert unter 150 €.
  • In Frankreich: 4,95 €, wenn der Bestellwert unter 50 € liegt.

Bedingungen für einen eingeschriebenen Brief:

  • Im Ausland: 4,95 € bei einem Bestellwert von über 150 €.
  • In Frankreich: 4,95 € bei einem Bestellwert von über 50 €.

Bedingung für einen Expressversand:

  • Für alle Bestimmungsorte: 25 € für alle Bestellungen.

Lieferzeiten

Wir tun alles in unserer Macht Stehende, um Ihre Bestellung so schnell wie möglich zu versenden, wobei wir jederzeit die größtmögliche Sicherheit gewährleisten. Diese Sendungen sind zum Beispiel aufgrund der Währung oder des Bestimmungsortes mit besonderen administrativen Maßnahmen verbunden.

In den meisten Fällen, wird Ihre Bestellung innerhalb von zwei bis fünf Arbeitstagen versandt, sobald die Zahlung überprüft wurde.

Versicherung

Jede Bestellung ist zu 100% versichert, bis sie bei Ihnen eintrifft. Zusätzlich zur Transportversicherung sind alle unsere Sendungen auch durch eine Police einer privaten, auf Numismatik spezialisierten Versicherungsgesellschaft abgedeckt. Sobald Ihre Zahlung überprüft wurde, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zur Sendungsverfolgung und allen Informationen zur Lieferung.

Zurückgegebenes Produkt

Es steht Ihnen frei, Ihre Meinung zu ändern und Ihre Bestellung innerhalb von 30 Tagen zurückzugeben.

Nach Prüfung der Münze erhalten Sie eine volle Rückerstattung für Ihren Kauf.

Die Rücksendung muss in gesicherter Form, im Originalzustand und in der Originalverpackung, in der sie geliefert wurde, mit einem geeigneten Spediteur erfolgen, der eine Tracking-Nummer angibt.

Wenn Sie nicht 100%ig zufrieden sind, können Sie eine volle Rückerstattung verlangen.

Russland, 10 Kopeks, 1999, Saint-Petersburg, SS+, Messing, KM:602

Informationen über Zahlungen

Kaufen Sie mit Vertrauen bei NumisCorner.com.

Ihre persönlichen Daten sind geschützt, verschlüsselt und gesichert.

Zahlungsmöglichkeiten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlungsarten:

  • Paypal
  • Kreditkarten (Visa, Mastercard)
  • Banküberweisung
  • Scheck
  • Paypal-Guthaben für die Vereinigten Staaten, das Vereinigte Königreich und Australien

Zahlungsmöglichkeiten

Zahlen Sie in Raten: Für alle Käufe über 1.000 € sind 3-monatige Ratenzahlungen möglich. Dieser Service ist kostenlos. Bitte kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren.

Sicherheit

Alle Transaktionen auf der Website sind geschützt und Ihre Zahlungsinformationen werden in einer gesicherten Umgebung verschlüsselt.

Ihre Bestellung wird diskret in einer neutralen Verpackung, 100% versichert und mit Sendungsverfolgung verschickt.

Russland, 10 Kopeks, 1999, Saint-Petersburg, SS+, Messing, KM:602

Eine Frage?

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Wir werden so schnell wie möglich antworten, nachdem wir Ihre Nachricht erhalten haben!

Mit diesem Sammlerstück erwerben Sie außerdem :
Brass

Brass

Brass has had a variety of names over the year… It was known as orichalcum (aurichalcum) by the Ancient Greeks and Romans, Florentine or Venetian bronze, yellow copper, similor, and even tombac. Its name may vary depending on the proportions of the recipe and its origin, but the composition of this alloy remains the same: a successful and beautiful marriage of zinc and copper.

The alloy is variable in spirits and color: the more zinc dominates, the whiter its hue, the more copper dominates, the more it glimmers with golden highlights.

In its monetary form, there is evidence dating from the 1st century BC, in the area of Asia Minor, most likely in the Kingdom of Pontus. Its usage then spread throughout Asia and Europe. Augustus notably substituted it for bronze for certain dupondii and sesterces. Much later, in the 18th century, it was a popular choice for tokens. Pinchbeck (a low-end brass) was used on medals to imitate gold.

The properties of the alloy may vary depending on the proportions of metals employed, but it is well known for its great malleability and good resistance to corrosion.

When copper constitutes the majority, the patina may turn green.

An “AU(50-53)” quality

An “AU(50-53)” quality

As in numismatics, it is important that the state of conservation of an item be carefully evaluated before it is offered to a discerning collector with a keen eye.

This initially obscure acronym comprising two words describing the state of conservation is explained clearly here:

About Uncirculated(50-53)

This means – more prosaically – that the coin has circulated well from hand to hand and pocket to pocket but the impact on its wear remains limited: the coins displays sharp detailing and little sign of being circulated. The number (50-53) indicates that at least half of the original luster remains. Closer examination with the naked eye reveals minor scratches or nicks.

You might be wondering why there are different ranges of numbers behind the same abbreviation. Well, we’ll explain:

The numbers are subdivisions within a category, showing that the state of conversation is the same but coins may be at the higher or lower end of the scale. In the case of AU, the range (55-58) indicates that the luster is better preserved in than a similar coin described as (50-53).